Die Legende vom Schwarzen Abt

Auf dieser Reise lernen Sie Brandenburger Kuriositäten wie den Schiff-Fahrstuhl oder den Cottbuser Postkutscher kennen.

Code: 18B-1027

5 Tage ab 279 €
Dieses Angebot anfragen

überland Service

  • 4 ÜF im gemütlichen 3-Sterne Hotel in der Region
  • 4 Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • Rundgang Cottbuser Postkutscher mit Posthorn
  • Reiseleitung für die Tagesausflüge
  • Schiffshebewerk Niederfinow: Erlebnisführung, Schleusung und Mittagessen
  • Kloster Chorin, Führung und Eintritt
  • Stadtführung Fontanestadt Neuruppin
  • Schifffahrt auf dem Ruppiner See
  • Schloss Rheinsberg, Eintritt und Führung
  • Kloster Neuzelle, geführter Rundgang
  • Brauereibesichtigung Klosterbrauerei Neuzelle

Programm

Tag 1: Cottbuser Postkutscher

Ihre Anreise führt Sie über Cottbus, wo Ihnen der Cottbuser Postkutscher in seiner schmucken Uniform die hübsche Altstadt der zweitgrößten Stadt Brandenburgs zeigt. Danach Weiterreise zum Hotel und Abendessen.

Tag 2: Schiffshebewerk – Kloster Chorin

Heute besuchen Sie das Schiffshebewerk Niederfinow und lernen Europas größten Schiff-Fahrstuhl während einer Erlebnisführung mit Schleusenfahrt kennen. Nach dem Mittagessen bringt Sie Ihr Bus zum Kloster Chorin, einem ehemaligen Zisterzienserkloster. Sie besichtigen die beeindruckende Anlage im Rahmen einer Führung. Abendessen im Hotel vom Themenbuffet

Tag 3: Neuruppin - Schloss Rheinsberg

Ihr Tagesausflug führt zuerst nach Neuruppin. Im Rahmen einer Führung besichtigen Sie die Geburtsstadt des Schriftstellers Theodor Fontane und des Baumeisters des deutschen Klassizismus Karl Friedrich Schinkel. Danach genießen Sie eine Schifffahrt auf dem Ruppiner See. Weiter geht es nach Rheinsberg. Sie besichtigen Schloss Rheinsberg und haben Gelegenheit für einen Spaziergang durch den hübschen Ort. Abendessen im Hotel vom Themenbuffet

Tag 4: Kloster Neuzelle - Schwarzer Abt

Zum Barockwunder Brandenburgs, wie Kloster Neuzelle gern bezeichnet wird, führt Ihr heutiger Tagesausflug. Sie erleben eine Führung durch die Klosteranlage und die Klosterbrauerei, verkosten den Schwarzen Abt und stärken sich mit einem kräftigen Mittagessen. Großes Themenbuffet zum Abendessen.

Tag 5: Heimreise

weitere Angebote und Wissenswertes in Cottbus

Studen Travel Agents NetworkReisenetzReisenetz geprüfte QualitätVPRRDABVDIU