Das Münsterland und seine Burgen

Ein Wochenende reicht, um sich in das Münsterland zu verlieben!

Code: 17T-3501

3 Tage ab 139 €
Dieses Angebot anfragen

überland Service

  • 2 ÜF im 4-Sterne Hotel in Hamm
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Stadtführung in Münster
  • Ganztagesreiseleitung für eine Fahrt zu den schönsten Wasserburgen des Münsterlandes
  • Eintritt zu Schloss Nordkirchen Eintritt Burg Vischering
  • Eintritt Burg Hülshoff

Programm

Tag 1: Stadtführung Münster

Am Nachmittag begrüßt Sie ein lokaler Reiseleiter zu einer Stadtführung durch Münster. Die wohlhabende Universitätsstadt und Bischofsstadt Münster blickt zurück auf eine lange Geschichte. Hier wurde der westfälische Frieden zur Beendigung des 30-jährigen Kriegs ausgehandelt. Vielleicht erkennen Sie während der Stadtführung einige Schauplätze der Tatort-Filme wieder. Abendessen im Hotel.

Tag 2: Burg Vischering, Schloss Nordkirchen und Burg Hülshoff

Heute begleitet Sie ein Reiseleiter zu einem Ganztagesausflug zu den Burgen des Münsterlandes mit Besichtigung von Burg Vischering, Burg Hülshoff und Schloss Nordkirchen. Zunächst fahren Sie zur Wasserburg Vischering, die vom Münsterschen Fürstbischof im Jahr 1271 errichtet wurde. Sie zählt zu den schönsten Wasserburgen des Münsterlandes. Nach einer Führung fahren Sie weiter zum Schloss Nordkirchen, dem „westfälischen Versailles“. Das imposante Schloss liegt inmitten einer weitläufigen Parkanlage und gilt als Musterbeispiel einer komplett erhaltenen Barockanlage. Nach einer Mittagspause folgt die letzte Sehenswürdigkeit des heutigen Ausfluges: Burg Hülshoff. Diese typisch westfälische Wasserburg zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen im Münsterland. Abendessen im Hotel

Tag 3: Heimreise

weitere Angebote und Wissenswertes in Münster

Studen Travel Agents NetworkReisenetzReisenetz geprüfte QualitätVPRRDABVDIU