Geschichte, Kultur und Genuss

In nur 5 Tagen sehen Sie malerische Städte, lernen viel über Flanderns Geschichte und auch der Genuss kommt nicht zu kurz!

Code: 17T-3016

5 Tage ab 209 €
Dieses Angebot anfragen

überland Service

  • 4 ÜF in einem 4-Sterne Hotel in Gent
  • Stadtführung in Gent
  • Stadtführung in Brügge
  • Besichtigung des Klöppel – Zentrums in Brügge
  • Reiseleitung für eine Tagesfahrt durch Westflandern
  • Besuch einer hervorragenden kleinen Brauerei
  • Reiseleitung für eine Tagesfahrt durch Ostflandern
  • Besichtigung einer Jeneverbrennerei mit Proben
  • Stadtführung in Antwerpen

Programm

Tag 1: Gent

Anreise nach Gent. Im Rahmen einer Stadtführung sehen Sie die schönsten Plätze dieser Stadt wie die Graslei, die Burg Gravensteen, das Paterhol-Viertel, den Belfried, die Sint-Baafskathedrale und den Vrijdagmarkt.

Tag 2: Brügge

Den heutigen Tag verbringen Sie in Brügge, das zu den schönsten historischen Städten Europas gezählt wird. Zunächst werden Sie im Rahmen einer Stadtführung durch das historische Zentrum über die Geschichte dieser einst mächtigen Handelsstadt informiert. Anschließend werden Sie im Klöppelzentrum von Brügge  zu einer Besichtigung erwartet. Nachmittags haben Sie Zeit, um Brügge in eigener Regie zu erkunden. Wir empfehlen Ihnen eine Bootsfahrt auf den Grachten oder den Besuch eines der sehenswerten Museen. Am späten Nachmittag fahren Sie nach Gent zurück.

Tag 3: Westflandern

Mit einem Reiseleiter unternehmen Sie eine ganztägige Fahrt durch die Provinz Westflandern. Sie sehen historische Städte wie Ypern und den deutschen Soldatenfriedhof in Langemark. Während der Fahrt erfahren Sie, welche Auswirkungen der erste Weltkrieg auf Flandern hatte. Im Laufe des Tages besuchen Sie eine kleine lokale Brauerei und können dort die Erzeugnisse einheimischer Braukunst genießen.

Tag 4: West- und Ostflandern

Heute fahren Sie mit ihrem Reiseleiter zunächst nach Kortrijk. Bei einer Stadtführung sehen Sie die schönsten Plätze der Stadt und hören von der ruhmreichen Schlacht der Sporen aus dem Jahr 1302. Nachmittags fahren Sie durch die Dörfer entlang der Leie und besichtigen das Künstlerdorf Sint Martens-Latem. Zum Abschluss werden Sie in einer bekannten Jeneverdestillerie zu einer Kostprobe erwartet.

Tag 5: Antwerpen und Heimreise

In der historischen Altstadt von Antwerpen werden Sie zu einer Stadtführung erwartet bevor Sie die Heimreise antreten.

weitere Angebote und Wissenswertes in Gent

Genter Floralien
22.04.2016 - 01.05.2016
Genter Feste, eines der größten und schönsten Straßenfeste Europas
15.07.2016 - 24.07.2016
Gent Jazz Festival
01.07.2016 - 28.07.2016
Patersholfest im ältesten Stadtteil von Gent
01.08.2016 - 31.08.2016
Weihnachtsmarkt
01.12.2016 - 25.12.2016
Studen Travel Agents NetworkReisenetzReisenetz geprüfte QualitätVPRRDABVDIU