Große Rundreise durch die Niederlande

In sechs Tagen zeigen wir Ihnen die unterschiedlichen Landschaften und Kulturbereiche der Niederlande

Code: 17T-3079

6 Tage ab 259 €
Dieses Angebot anfragen

überland Service

  • 1 ÜF im 4-Sterne Hotel bei Maastricht
  • Stadtführung in Maastricht
  • Bootsfahrt auf der Maas
  • Stadtführung in ´s-Hertogenbosch
  • Hafenrundfahrt in Rotterdam
  • 2 ÜF im 3-Sterne Hotel in Delft
  • Stadtführung in Den Haag
  • Stadtführung in Delft
  • Besichtigung einer Porzellanmanufaktur
  • Stadtführung in Leiden
  • Grachtenfahrt in Amsterdam
  • 1 Übernachtung in Alkmaar
  • Stadtführung in Alkmaar
  • 1 ÜF im 4-Sterne Hotel bei Groningen
  • Stadtführung in Groningen

Programm

Tag 1: Stadtführung Maastricht, Bootsfahrt auf der Maas

Die Hauptstadt der Provinz Limburg ist eine der ältesten Städte der Niederlande. Bei einem Bummel durch die malerischen Gassen zeigt Ihnen ein Reiseleiter die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie das Stadhuis, den Vrijthof, die St. Servaas Basilika und den Onze Lieve Vrouweplein mit der Onze Lieve Vrouwebasilika. Auch vom Wasser aus bietet Maastricht einen herrlichen Anblick. Während der anschließenden Bootsfahrt sehen Sie das bekannte Bonnefantenmuseum, den Sitz der Provinzregierung und den St. Pietersberg.

Tag 2: ´s-Hertogenbosch, Hafenrundfahrt Rotterdam, ca. 207 km

Morgens verlassen Sie Maastricht und fahren nach ´s-Hertogenbosch, das zu den schönsten Städten der Niederlande zählt. Das dreieckig angelegte historische Stadtzentrum ist auf allen Seiten von Flüssen und Grachten umgeben. Während einer Stadtführung sehen Sie die hübschen Giebelhäuser und eine Vielzahl von gemütlichen Restaurants und Cafés. Die St. Janskathedrale gehört zu den schönsten gotischen Kirchen der Niederlande, auch das Rathaus und die Bastion Oranje sind einen Besuch wert. Anschließend fahren Sie weiter nach Rotterdam. Hier erleben Sie während einer Hafenrundfahrt die Atmosphäre eines der größten Häfen der Welt und können den Euromast, die SS Rotterdam (Kreuzfahrtschiff) und die riesigen Hafenanlagen aus der Nähe betrachten.

Tag 3: Den Haag, Scheveningen und Delft, ca, 63 km

Morgens zeigt Ihnen ein Stadtführer Den Haag, eine der bemerkenswertesten Städten der Niederlande. Die Stadt ist Sitz der niederländischen Regierung und des internationalen Gerichtshofs. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie den Binnenhof, Sitz des niederländischen Parlaments, den Internationalen Gerichtshof und das königliche Schloss. Anschließend fahren Sie zur Pause am Strand von Scheveningen. Nachmittags werden Sie zu einer Stadtführung durch Delft, die Stadt des Delfter Blau und der Malerei, erwartet. In der Alten Kirche, der Neuen Kirche und am „Prinsenhof“ erfahren Sie viel über die engen Beziehungen zwischen Delft und dem niederländischen Königshaus.

Tag 4: Leiden und Amsterdam, ca. 85 km

Leiden gilt als eine der schönsten Städte der Niederlande, ein Wochenende reicht nicht aus, um alles zu sehen. Ein Stadtführer zeigt Ihnen die schönsten Plätze der Stadt wie die Rapenburg-Gracht, die Korenbeursbrug, das Rathaus und die malerischen Gassen rund um den Pieterskerkhof. Während einer freien Mittagspause können Sie von einer Terrasse das bunte Treiben auf den Grachten genießen. Anschließend fahren Sie weiter nach Amsterdam. Sie werden zu einer Grachtenfahrt erwartet und können die herrliche Atmosphäre der Stadt vom Wasser aus erleben. Sie sehen den prächtigen Hauptbahnhof, den Museumshafen, herrliche Hausboote und die belebten Grachten der Innenstadt.

Tag 5: Alkmaar, Hoorn, Abschlussdeich und Groningen, ca. 286 km

Alkmaar ist bekannt für seine malerische Altstadt und durch den historischen Käsemarkt. Während Ihrer Stadtführung sehen Sie die gemütlichen Einkaufsgassen, den Waagplein, auf dem der Käse gewogen wird und die herrlichen Grachten. Hoorn diente der Vereinigten Ostindischen Kompanie VOC als besonders wichtiger Hafen, das sieht man heute noch auf Schritt und Tritt. Nach einem Stadtbummel durch die historischen Gassen fahren Sie mit dem Bus über den Abschlussdeich, der das Ijsselmeer von der Nordsee trennt, nach Groningen.

Tag 6: Stadtführung in Groningen und Heimreise

Am Abreisetag besichtigen Sie die Provinzhauptstadt Groningen, die als gemütlichste und lebendigste Stadt der Provinzen Friesland und Groningen gilt. Während einer ausgiebigen Stadtführung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen, die bei deutschen Touristen als Ausflugsziel sehr beliebt ist. Anschließend treten Sie die Heimreise an.

weitere Angebote und Wissenswertes in Maastricht

Studen Travel Agents NetworkReisenetzReisenetz geprüfte QualitätVPRRDABVDIU